Seelenklänge

Ein Seminar für Körper, Geist und Seele

Unser Körper besteht überwiegend aus Wasser, welches auf die musikalischen Schwingungen der speziell entwickelten Sounds reagiert.

Die Soundkompositionen wirken gezielt auf Körperregionen und einzelne Organe, die wiederum mit unseren Emotionen und Gefühlen verknüpft sind. Diese Sounds verändern dabei die Schwingung und harmonisieren neu. 

Die Musik wird unterstützt durch gezielte Körperübungen während der Musikphasen. Diese Übungen dienen zur Verstärkung der wirkenden Sounds.

Über ein bewusstes Zuhören, welches einleitend gezeigt und erklärt wird, entstehen Trigger im Körper, die auf die mentalen, körperlichen und geistigen Ebenen wirken. Diese werden mit gezielten Körperübungen verstärkt und bewusst gemacht, so dass Veränderung entstehen kann.

Durch die Unterstützung von Rolf am Keyboard und Santosh als Gestaltcoach werden die dabei aufkommenden Themen der Teilnehmer bearbeitet.

So entsteht Veränderung - einfach, unkompliziert, nachhaltig

Aktives Zuhören & Mitmachen

Teilnehmerstimmen

Uli

Nach anfänglicher Skepsis und Anspannung vor dem Seminar löst sich diese schnell auf. Santosh's Art und Weise, seine Wirkung und Ausstrahlung gab mir das Gefühl von Ruhe, loslassen, ablegen und gehalten werden. Die Kombi aus Musik [von Rolf Stiefel live gespielte und selbst entwickelte Soundkombinationen] und gemeinsamer Reflexion ist ein komplett anderer Ansatz gegenüber klassischer Therapie. [Rolf's] Musik hat eine wahnsinnige Kraft und Energie, Gefühle und Emotionen (Trauer & Wut, Wärme & Hoffnung) anzusprechen. Sie erleichtert nachträgliche Reflexion, gepaart mit Santosh's einfühlsamer Art. Das Seminar hat Suchtpotential."

C. S.

Im Klangseminar wurden mir sehr alte Muster bewusst, die durch die Musik von Rolf Stiefel sanft angetippt wurden und an die Oberfläche kamen. Für mich zog sich die Thematik wie ein roter Faden durch das ganze Wochenende und ich stellte fest, in welchem Zusammenhang die Thematiken mit meinem Körger und den Beschwerden stehen. Mit Santosh's unterstützenden Körperübungen haben sich die alten Verkrustungen gelöst. Durch das Bewusstwerden des Musters und die Verknüpfung mit dem Körper und Geist, in Kombination mit der Musik und den Erklärungen, geschieht Heilung. Ein wunderbares Seminar. Danke! Ich kann es nur wärmstens empfehlen.

F. K.

Lieber Rolf, lieber Santosh. Danke für die Klänge, die mich in eine neue Welt meines Inneren geführt haben. Mit einem für mich ganz klaren Thema und körperlichem Symptom bin ich zu diesem Seminar gekommen und auf einer viel tieferen Ebene geheilt und befriedet fahre ich nach Hause. Ihr habt mich dank der Lungensymptomatik einer anderen Teilnehmerin und deiner berührenden und triggernden Klängen an ein mir unbewusstes Thema geführt. Ich habe ganz tiefe Traurigkeit empfunden, geweint und immer den Impuls gehabt, die Luft anzuhalten und aufzuhören zu atmen. Santosh hat dies mit mir reflektiert und dann körperlich damit gearbeitet... Ganz sanfte Bewegungen und Atemübungen. Ich habe gelernt, meinen Lebenswillen in Verbindung mit dem Atem zu sehen... Geben und Nehmen... Es wert zu sein, (das Leben und den Sauerstoff) anzunehmen, ohne Gegenleistung. Ein Thema, was mich immer schon begleitet... Es ist so schön heil in mir... Rolf, deine Musik triggert, reizt, harmonisiert, heilt und besänftigt zugleich... Eine tolle Sache, dass ich deine Musik als Hausapotheke auch mit nach Hause nehmen kann, um mich immer wieder zu erinnern und zu üben und meine Themen Schicht für Schicht weiter zu bearbeiten.
Ich danke Euch von ganzem Herzen.

D.

Ich empfand das Seminar als sehr angenehm und war sehr überrascht, wie es so gewirkt hat, obwohl es ja ‚eigentlich‘ nur Musik ist. Ich war sehr zufrieden mit dem, was durch die Musik hervorkam. Mit den wenigen Worten, die Santosh dazu gesagt hat, kann ich für mich sehr viel erklären und das fand ich extrem gut. Mir sind die Hintergründe sehr schnell klar geworden und ich kann mein Verhalten nun besser einordnen. Die Gruppengröße war so gewählt, dass für jeden einzelnen Teilnehmer ausreichend Zeit war. Ich hab mich seit dem mit meinen Thema nicht mehr beschäftigt, weil ich das Gefühl hab, dass es sich durch die Erklärung und die Musik aufgelöst hat. Die Zusammenarbeit von Santosh und Rolf fand ich harmonisch und vertrauensvoll. Es gab mir ein Gefühl der Ruhe, da habe ich mich gut gefühlt.

Balsam für die Seele

Seelenklänge

D-88260 Argenbühl*

  • 9.-10. Nov 19

    Sa. 120,- / Sa.+So. 200,- EUR

D-64753 Hof Herrenberg

Austria

  • 2020

    wird noch bekannt gegeben
*zu buchen zur Zeit unter www.gestaltvision.de/seelenklaenge